Kempa Handballschuhe 2012

Die neuen Kempa Handballschuhe für Saison 2012/13 sind eigentlich nicht neu, sondern nur weitere Farbkombinationen der schon bekannten Kempa Handballschuhe wie Kempa Kudos als Top-Modell in Ausstattung wie auch Preis, gefolgt von den Kempa Status mit normalen Leisten sowie auch als breite Variante mit dem Kempa Status XL. Im Mittleren Preissegment kommt Kempa mit einem neuen Damen Handballschuh daher namens Kempa Flash Woman. Hier bietet Kempa eine dunkle Farbkombination an, ob das bei den Damen wirklich ankommt, mal abwarten.

Eines steht aber mit Sicherheit fest, wenn man den Kempa Katalog 2012 durchblättert, egal ob Handballschuhe oder Textilien, Kempablau ist dieses Jahr bei Kempa angesagt. Alle neuen Farbkombinationen der Kempa Handballschuhe haben mindestens eine blaue Farbkombi.

Wirklich neu sind eigentlich nur die Kempa Kage, die älteren Handballer kennen den Namen sicher noch aus vergangenen Zeiten. Hier hat Kempa sich scheinbar entschlossen wieder auf die beliebten Handballschuhe zu setzen. Im Design schlicht und doch haben Sie an Ihrem beliebten Aussehen nichts verloren. Wenn die Kempa Handballschuhe Kage, welche es als Männer, Damen und Kindervariante gibt, die gleiche Qualität aufweisen wie seine Vorgänger, dann bestellt man mit dem Kempa Kage einen hochwertigen Handballschuh für wenig Geld. Die Zukunft wird es zeigen. Ich für meinen Teil freue mich über die Wiederauflage der Kempa Kage.

Als letztes weil nicht neu, sondern schon bekannt von der Handball EM 2012, laufen die Kempa Shocker weiter, ebenso auch die Shocker Variante des Performer und des Status Junior.

Die komplette Übersicht der neuen Kempa Handballschuhe findet Ihr bei uns im Handball onlineshop.